Messe Berlin GmbH

Firmen-Detail

Über uns
 

Arbeitswelten Messe Berlin
Viele Talente, ein Team

Ob Eventmanager, Architekten, Controller, Personaler, Pressesprecher, Grafiker, Techniker, Köche oder Gästebetreuer: Viele Experten sind notwendig, damit eine Messe, ein Event oder ein Kongress zum Erfolg wird.

Wir suchen Menschen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten und Qualitäten. Wichtig ist, dass unsere neuen Kollegen_innen gerne mit internationalen Gästen arbeiten und stets den Kunden im Blick haben. Dabei müssen sie zu jeder Zeit einen ruhigen Kopf bewahren und vor allem gern mit anderen zusammenarbeiten. Denn unser Unternehmenserfolg ist ein Teamerfolg.

 
Arbeitsumfeld
Schaufenster der Wirtschaft im Herzen Berlins

Berlin ist Dynamik. Berlin ist Entertainment rund um die Uhr. Berlin ist gut für weltweites Business. Das zeigt auch der Erfolg der Messe Berlin. Mit über 100 regionalen, nationalen und internationalen Eigen- und Gastveranstaltungen gehören wir zu den zehn umsatzstärksten Messegesellschaften weltweit. Damit ist ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz garantiert.

Arbeiten mit Gästen aus aller Welt
Ob in der Verwaltung, in der Technik, in der Protokoll-und Stabsabteilung oder in einem unserer zahlreichen Messeteams: Bei uns ist kein Tag wie der andere. Und weil zwei von drei Austellern auf unseren Veranstaltungen aus dem Ausland kommen, gehört interkulturelles Arbeiten zu unserem Tagesgeschäft.

Verbindliche Rahmenbedingungen
So dynamisch das Messegeschäft, so verlässlich die Zusammenarbeit: Wir bieten allen unseren Beschäftigten mit dem Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes (TvÖD) einen verbindlichen Rahmen. Er umfasst unter anderem transparente Gehaltsbausteine und Vereinbarungen zu Arbeitszeiten. Außerdem erhalten unsere Mitarbeiter_innen attraktive Zusatzleistungen wie zum Beispiel ein Firmenticket für den Öffentlichen Nahverkehr, kostenfreie Mitarbeiterparkplätze und Vergünstigungen bei Veranstaltungen der Messe Berlin.

 

Was wir bieten
 

Anspruchsvolle Aufgaben, zuverlässige Rahmenbedingungen
Mit einem Job bei der Messe Berlin tauchen Sie ein in die spannende Welt der Messe- und Veranstaltungsproduktion. Gemeinsam mit rund 800 Kollegen_innen sorgen Sie dafür, dass die Veranstaltungen für Aussteller und Besucher zum Erlebnis werden. Internationale Kontakte, vielfältige Themen und einzigartige Eventlocations lassen keine Langeweile aufkommen. Dabei können Sie sich auf die hervorragenden Rahmenbedingungen einer Messe- und Kongressgesellschaft verlassen. Dazu gehören: vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten, zuverlässige Unternehmensstrukturen und vor allem ein respektvoller Umgang miteinander.

 
Entwicklungsmöglichkeiten
Gezielt fördern, individuell weiterbilden

Ihre berufliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen. Das gilt für Ihr fachliches Know-how ebenso wie für Ihre Persönlichkeit. Gemeinsam mit Ihrer Führungskraft gestalten Sie Ihren Weg bei der Messe Berlin. Sie setzt sich mit Ihren Entwicklungsmöglichkeiten und Interessen auseinander und findet mit Ihnen heraus, in welche Richtung es weiter gehen soll.

Wir unterstützen Sie mit einem breit gefächerten Seminarangebot. Regelmäßig bieten wir zum Beispiel Sprachtrainings, IT-Schulungen, Seminare zu Moderation & Präsentation oder Kommunikationstrainings an. Unsere Experten aus der Personalentwicklung helfen gern, wenn es um die Umsetzung Ihrer individuellen Karriere- und Weiterbildungsziele geht.

Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit, vom Unternehmen gefördert berufsbegleitend zu studieren.

 
Gesundheitsmanagement
Fit für das Messegeschäft – ein Berufsleben lang

Bei der Messe Berlin finden oft viele Veranstaltungen in kurzer Zeit statt. Dann steigen auch die Anforderungen an unsere Mitarbeiter_innen. Wir legen daher großen Wert auf die Gesundheit unserer Beschäftigten. Das betriebliche Gesundheitsmanagement unterstützt im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes sowohl bei der Gestaltung von Arbeitsbedingungen sowie das gesundheitsgerechte Verhaltens am Arbeitsplatz. Wir möchten ermöglichen, dass unsere Mitarbeiter_innen ihr volles Potential kreativ, selbstinitiativ und motiviert entfalten können.

Aus diesem Grund bieten wir ein umfangreiches Angebot und geben unseren Mitarbeiter_innen Impulse für eine gesunde Lebensführung. Dazu gehören zum Beispiel Achtsamkeitstrainings, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, eine ausgewogene und gesunde Verpflegung in unserer Kantine sowie zahlreiche Bewegungsangebote. Ob Beachvolleyball, Fitness, Pilates, Yoga, oder Radfahren: Wenn Sie Spaß daran haben, sich gemeinsam mit Kollegen_innen fit zu halten, dann finden Sie bei uns garantiert das richtige Angebot.

Unsere Experten vom arbeitsmedizinischen und betriebsärztlichen Dienst sowie vom Arbeits- und Gesundheitsschutz helfen kompetent bei allen Gesundheitsfragen. Alle Computerarbeitsplätze bei der Messe Berlin sind nach ergonomischen Erkenntnissen ausgestattet und die Beratung unserer Ergonomieberater kann jederzeit in Anspruch genommen werden.

 
Work-Life-Balance
Privates und Berufliches vereinen

Ein Messetag endet nicht immer um vier und fällt auch mal auf ein Wochenende. Flexible Arbeitszeiten, Gleit- und Teilzeitmodelle sind deshalb bei uns ein Muss. Zur Realisierung der Work-Life-Balance, insbesondere für Eltern oder zur Ermöglichung benötigter Flexibilität, beispielsweise zum Pflegen von Angehörigen, bieten wir die Möglichkeit des mobilen Arbeitens, ein Eltern-Kind-Büro für spontane Betreuungsnotfälle sowie das Angebot einer externen Mitarbeiterberatung. Damit können alle Beschäftigten ihre Arbeitszeit so gestalten, dass Familie und Freizeit nicht zu kurz kommen. Unsere Mitarbeiter_innen schätzen diese Flexibilität, denn dadurch können Sie sich Freiräume schaffen und müssen nicht auf Ihren Urlaub zurückgreifen.

Und mit unseren Arbeitszeitkonten können sie Mehrarbeitsstunden ansammeln und für eine längere Auszeit nutzen.

 
Chancengleichheit & Diversity
Unsere Vielfalt macht uns erfolgreich

Rund zweieinhalb Millionen Menschen aus aller Welt besuchen jährlich Veranstaltungen der Messe Berlin. Das Spektrum an Themen reicht von Ernährung über Tourismus und Logistik bis hin zu Laseroptik, IT-Gesundheitswesen und Consumer Electronics.

So vielfältig unsere Veranstaltungen, so unterschiedlich sind auch unsere Mitarbeiter_innen in Bezug auf Alter, Herkunft oder Geschlecht. Denn wir wissen, dass die besondere Stärke jedes Einzelnen unsere Teams so erfolgreich machen.

Was zählt ist Kompetenz
Künftig rücken wir das Thema Vielfalt noch stärker in den Fokus. Wir haben uns zum Beispiel ein 50:50 Verhältnis zwischen Frauen und Männern in Führungsfunktionen zum Ziel gesetzt – und von diesem Ziel sind wir nicht mehr weit entfernt.

Schon heute setzen wir auf einen Auswahlprozess, der die Fähigkeiten der Menschen, die sich bei uns bewerben in den Vordergrund stellt.

Mit speziellen Mentoring-Programmen und dem Aufbau von unternehmensinternen Netzwerken stärken wir gezielt ausgewählte Mitarbeitergruppen.

Flagge zeigen für mehr Toleranz
Bei der Messe Berlin setzen wir auf ein ganzheitliches Diversitymanagement. Deshalb ist es uns wichtig, auch bei dem Thema sexuelle Orientierung Flagge zu zeigen. Unsere Mitgliedschaft im „Bündnis gegen Homophobie“ unterstreicht unser Engagement für einen aufgeschlossenen Umgang mit der individuellen Lebensführung des Einzelnen.

Davon profitieren letztlich alle. Denn eine aufgeschlossene Unternehmenskultur mit Respekt für den anderen ermöglicht erst neue Ideen und Tatkraft für die Messen und Kongresse von morgen.